Chamäleon

Ich glaube, Frauchen ist ein Chamäleon . Jeden Morgen steht sie auf, verknittert im Gesicht, die Haare matschig und zerwühlt und die Augen halb zu. So schlurft sie dann in der Küche herum. Macht Frühstück, schickt ihre Männer weg , die großen und kleinen, und lässt in der Zeit ein paar Tassen Kaffee in ihrem […]

Rückenglatze

Ich hoffe nun, der Haarausfall legt sich langsam. Frauchen hat eine tolle Idee gehabt, und einen Handschuh zum Fellrausziehen mitgebracht. Sie kam vom Einkaufen und ich hibbelte schon, weil sie mir immer etwas mitbringt. Also sprang und hüpfte ich herum, und versuchte, in ihre Einkaufstasche zu schauen. Denn ich roch, dass sie im Hundefutterladen war. […]

Kuh

Frauchen sagt immer, ich bin eine kleine Kuh. Dann war ich heut mal wieder auf der Weide. Wuff

Fellwechsel II

Ich beobachtete gestern meinen Haarausfall. Auch wenn es noch so sehr juckte, ich vermied es, mich zu kratzen oder auf dem Teppich zu wälzen. Meine Angst vor einer Glatze wurde noch durch Frauchens Kommentare untermauert. Wie üblich machte es ihr Spaß, mich zu ärgern. So legte sie mir zum Beispiel demonstrativ das Strickzeug vor die […]

Fellwechsel

Heute morgen bin ich aufgewacht und reckte und streckte mich. Das ist mein persönliches morgendliches Hundeyoga, meint Frauchen. Dabei schaut sie mir immer zu und lächelt still in ihre Kaffetasse. Vielleicht freut sie sich, dass sie mich hat. Kann ich verstehen. Wuff Beim Strecken merkte ich, dass es in meinem Fell so komisch knisterst. Mein […]