Frauchen

Mein Frauchen muss ja seit einiger Zeit immer die Beiträge von mir in den Rechner tippen, da ich ja nun nicht so richtig mit der Tastatur klarkomme. Nun hat sie durch mich einen literarischen Höhenflug bekommen und nimmt an einer Schreibwerkstatt teil. Wuff Ich bin nicht so begeistert davon, weil ich denke, so wie ich […]

Vögel

Draußen wird es Frühling. Die Vögelein zwitschern, und Frauchen will wissen, was da so in ihrer Umgebung alles herumträllert. Also suchte sie sich Hilfe im Internet, und fand eine “Äääp” die sie herunterlud. Mit der Kaffeetasse und dem Handy saß sie dann fröhlich auf der Terasse und versuchte, mit der “Äääp” die Vögel zu bestimmen. […]

Machtübernahme Teil 1

Diese Woche war wieder die nette Hundetrainingsdame da. Bestimmt fragt sich jetzt der eine oder andere, warum ich immer Einzeltraining bekomme. Tja, das ist eine nicht so rühmliche Geschichte…. Herrchen und Frauchen sind krank. Nicht so, dass sie mal Bauchschmerzen haben vom vielen Futtern, so wie ich. Nein, sie sind so krank, dass es nicht […]

Surfen

Nun ist schon einige Zeit seit meiner OP vergangen, und ich muss sagen, ich bin topfit. So fit, dass ich wieder durch die Wohnung toben kann, bis die Wände wackeln. Ich bring sie auch genügend zum Wackeln wenn ich meinen Flitz habe, wie Frauchen das nennt. Los geht’s immer in der Küche, auf den Fliesen […]

Familienplanung

Als ich nach einer gefühlten Ewigkeit wieder aufwachte, war es schon dunkel. Frauchen schlief neben mir auf der alten Klappmatratze. Ich rührte mich ein wenig, und sie schreckte hoch. “Bella, Kleine, ist alles okay?” Ich schaute sie wieder anklagend an. Sie fragte mich allen Ernstes ob alles okay ist. Ich fasste es nicht. Frauchen rappelte […]

Aua

Letzte Woche, früh am Morgen, holte Herrchen meine Lieblingstransportbox aus der Garage. Ich stutzte, Frauchen hatte doch gar nichts gesagt, wegen Pension oder so. Außerdem hatte ich noch nicht gefrühstückt, auch Abendessen gab es zuvor nicht. Trotzdem sprang ich powackelnd hinein. Ich dachte mir, vielleicht wollen sie mich überraschen, dass ich mir vielleicht mein Frühstück […]

Chamäleon

Ich glaube, Frauchen ist ein Chamäleon . Jeden Morgen steht sie auf, verknittert im Gesicht, die Haare matschig und zerwühlt und die Augen halb zu. So schlurft sie dann in der Küche herum. Macht Frühstück, schickt ihre Männer weg , die großen und kleinen, und lässt in der Zeit ein paar Tassen Kaffee in ihrem […]

Rückenglatze

Ich hoffe nun, der Haarausfall legt sich langsam. Frauchen hat eine tolle Idee gehabt, und einen Handschuh zum Fellrausziehen mitgebracht. Sie kam vom Einkaufen und ich hibbelte schon, weil sie mir immer etwas mitbringt. Also sprang und hüpfte ich herum, und versuchte, in ihre Einkaufstasche zu schauen. Denn ich roch, dass sie im Hundefutterladen war. […]

Kuh

Frauchen sagt immer, ich bin eine kleine Kuh. Dann war ich heut mal wieder auf der Weide. Wuff