Welpenspielstunde

Mein Frauchen dachte sich, daß ich in einer Welpenspiestunde gut aufgehoben wäre.

Sie wollte danach dann auch mit mir in die Hundeschule gehen. HUNDESCHULE….suuper Idee. grins

Also sind wir da hingefahren. Ich an der Leine, der Junge hatte mich hoch auf den Rücksitz genommen, und los gings.

Nach kurzer Fahrt waren wir da, ich sprang aus dem Auto und…boah….waren das GROSSE Hunde!!

Ich war völlig aus dem Häuschen. Sowas hatte ich noch nicht gesehen.

Ich versuchte gleich hinzurennen und zu schauen, ob ich mit denen spielen kann, aber der Junge hielt meine Leine fest. Mist.

Wir gingen in einen kleineren “Freilauf”, so nannten sie das. Da warteten schon 2  auch so kleine Hunde wie ich.

Der Junge machte die Leine ab, und ich sprang erst mal auf den einen Zwerg drauf und biss ihn ins Bein.

Die Fronten, wer hier der Boss ist, müssen gleich geklärt werden, fand ich.

Das fand mein Frauchen aber nicht, sie versuchte mich zu schnappen, aber ich war schneller und raste davon.

Dann nahm ich dem anderen sein Spielzeug weg und trug es triumphierend im Schnäuzchen davon.

Der fand das nicht so klasse und bellte hinter mir her. Mir doch egal.

Ich zog dann so meine Kreise, ärgerte mal den einen, mal den anderen, aber spielen wollte keiner mit mir. Ich weiss nicht warum.

Da entdeckte ich das Loch im Zaun.

He, da passte ich durch!

Frauchen schrie hinter mir her, der Junge rannte los und wollte mich fangen -das war ein Spaß!

Ich schaute mir mal das Feld näher an, dann lief ich bis zum Weg, der Junge und die Frau kamen näher.

Dabei tat ich so als schnuppere ich an einem Hügel, aber ich beobachtete sie aus den Augenwinkeln.

Etwas näher, noch etwas…und wutsch! war ich durch die Beine wieder weg. Ich grinste in mich hinein.

Frauchen hatte Tränen in den Augen, der Junge auch, bestimmt machte ihnen das Spiel genau solchen Spass wie mir.

Wir spielten noch eine Weile fangen, dann bin ich in einem großen Bogen wieder durch das Loch in den Freilauf geschlüpft.

Aber ich hatte die Hundetrainerin nicht bemerkt, die mich umgehend am Schlafittchen packte .

Jetzt hing ich da, wie die Bockwurst beim Metzger, wehrlos.

Aber das heißt doch “Freilauf” !

Welpenspielstunde ist doof.

CIMG1322

Aber danach war ich so fertig, soooo fertig..ich bin doch glatt auf dem Teppich eingepennt, bis ins Körbchen hab ich es nicht mehr geschafft.

CIMG1319