Fleisch

Heute Nachmittag hab ich die anderen Hunde genauer kennengelernt.
Einer sieht aus wie meine Mama-schnief- aber ich glaub der mag mich nicht. Ich bin ganz lieb zu ihm hingetappelt, aber was macht der?
Er hat mich sofort angeknurrt, so das ich am liebsten unter der Grasnarbe gekrochen wäre. Mann, hatte ich Schiss.
Hat der schon mal was von Welpenschutz gehört?

Der andere ist ganz freundlich, der hat nur an mir rumgeschnüffelt, wahrscheinlich ob man mich fressen kann.
Aber dann ist er wieder abgezogen.Glück gehabt.
Apropos Fressen-das Futter, das ich hier bekomme ist obersuperwuffellecker.
Ich werde geBARFt. So heißt das. Ich soll ein schönes Fell bekommen und vor allem gesund bleiben.
Das mit dem gesundbleiben ist ja okay, aber an meinem Fell rumzumäkeln…aber Hallo!
BARF ist Fleisch!  Lecker! Richtiges blutiges Fleisch! Naja, Gemüse und so ist noch dabei, das könnten sie eigentlich weglassen…
Die können gar nicht so schnell gucken wie ich den Napf leer habe, also das Futter quasi einsauge.
Allein schon das Futter lohnte einen Umzug.

Aber wie es wohl meiner Mama geht?CIMG1306

Wuhuuu