Kiss

Jetzt konnte Frauchen ein paar Tage nich schreiben. Sie war mit Herrchen in Hamburg, bei einem Konzert. Ein Konzert ist, erklärte sie mir, eine Halle wo,gaaanz viele Menschen sind und dann stehen auf der Bühne Männer, die machen Musik. Ich stell mir das so vor wie Radio,  aber da drin sind die Leute ja ganz klein, sonst würden sie ja nicht reinpassen. Also stehen da sicher normal große Männer auf der Bühne. Es müssen schon Männer sein die auf der Bühne stehen, denn Frauchen mag den Gesang von Frauen nicht.

Wuff

Die Männer nannten sich Kiss, und nachdem mir Herrchen etwas vorgespielt hat, und mir auf dem Handy die Männer gezeigt hat, wie sie da einen fürchterlichen Lärm machen, war ich froh, dass ich nicht mitmusste. Die sahen ja gräuslich aus. Und die Musik…ich hab mich jaulend unter der Bank verkrochen, so schlimm ist die .

Herrchen findet die aber klasse, und deshalb trägt er jetzt ganz stolz ein Tshirt mit den komischen Gesichtern drauf.  Und dabei kann er gar nicht singen, und sieht ganz normal aus, wie so ein Mensch eben aussieht. Ist vielleicht seine Tarnung.

Das ist ungefähr so, als würde ich mir Hasis Fell umhängen. Denn ich finde Hasi auch klasse. Wenn er denn irgendwann einmal in meinen Schnäuzchen landet.

Wuff