Die wollen mich fressen!

Heute Morgen lässt es sich die Frau nicht nehmen, mich stolz auf den Hof auszuführen.

Kaum verlassen wir das Haus, da springen gegenüber zwei Hunde im Zwinger gegen die Stäbe und machen mich an.

Die Frau will, das ich mit ihr dahin gehe, aber ich bin doch nicht blöd! Dann fressen die mich noch!

Weiss ich ob die schon gefrühstückt haben?

Ich ziehe es vor, mich vorsichtig über die Wiese zu verdrücken, zum Glück ist die Leine und das Gras ziemlich lang, so komm ich fast ungesehen an ihnen vorei.

Hehe, bin ich clever!!

Wir laufen ein Stück, ich schmeiss mich zum Pinkeln ins Gras-man will ja nicht dabei gesehen werden- und lege dekorativ noch ein Häufchen auf das Beet daneben.

Das findet die Frau nicht so Klasse und meckert “Bella, noch ein paar Meter weiter da ist eine Feld..”

Sie kramt eine Tüte aus der Tasche und sammelt mein Häufchen ein.

Hä? Was soll das? Was macht die damit?

Komische Menschen. Kein normaler Hund würde seinen Haufen in eine Tüte verpacken..

Danach bin ich erst mal so geschafft, daß ich bei der Frau im Arm einschlafe..CIMG1353