Was soll das?

Hier ist was los.
Oh oh..
Alles fing damit an daß mein Frauchen und Herrchen im Fernsehen so komische Filme geschaut haben.
Da lief Musik, irgendjemand lief da mit einem Ding in der Hand herum und das ganze nannte sich Konzert.
Frauchen und Herrchen waren kaum ansprech-oder anbellbar.
Sie sind auf dem Sofa rumgehopst, mit dem Kopf gewackelt und haben mitgesungen.
Mir tun immer noch die Ohren weh, weil das so fürchterlich klang.
Ich hab alles versucht, um ihr Gejaule abzustellen.
Hab sie in die Füße gebissen, mich auf ihren Schoss gelegt, ihnen die Hände abgeschlabbert.
Nix.
Als das zu Ende war haben sie ein Gerät auf den Tisch gehoben und angemacht.
Frauchen hat ganz viel Schälchen mit leckeren Fleischstücken auf den Tisch gestellt, dazu Käse und Brot.
Ohhh, das roch vielleicht lecker.
Ich hatte mich schon innerlich auf ein Festmahl vorbereitet und die Serviette gezückt.
Nix.
Die haben mich gefüttert und dann einfach in die Box getan und zugemacht.
Ich fasse es nicht.
Einfach eingesperrt.
Dann setzten die sich hin und haben gegessen. Und wie die gegesssen haben.
Es hat ständig Fleisch auf der Platte gebrutzelt und der Duft stieg mir in die Nase.
Und das Schlimme ist, ich musste zuschauen. Das Allerschlimmste ist…die haben mir NICHTS abgegeben.
Mir armen kleinen Hund, der sie immer so lieb anschaut, der dafür sorgt daß sie an die frische Luft gehen, der überhaupt der allerbeste und liebste ist…den haben sie hungern lassen.
WuffWuffWuffWuff
WuhuuuuuuWuhuuuuuuWuhuuuuuu
Frechheit.
Erst als alles abgeräumt war, haben sie mich wieder rausgelassen.
Werd mich mal nach dem nächsten Tierschutzverein erkundigen. SO geht das ja nicht.

Jetzt bin ich gespannt, was das heute noch wird.
Wuff

P1000648 (Andere)